DIY Weihnachtsgeschenke ganz einfach selbstgemacht aus der Küche.

Weihnachten steht vor der Tür und damit tut sich natürlich auch jährlich die Frage auf “Was soll ich verschenken?”. Wie wäre es dieses Jahr mit selbstgemachten Leckereien als DIY Weihnachtsgeschenke aus der Küche? Die Rezepte sind schnell umgesetzt und kostengünstig in Einmachgläser verpackt.

Im heutigen Blogbeitrag findest Du 6 Ideen wie Du DIY Weihnachtsgeschenke aus der Küche easy zaubern kannst und so die Augen des/r Beschenkten zum strahlen bringst.

6 DIY Weihnachtsgeschenke aus der Küche – So geht´s:

Geschenke mit Kraftpapier für Weihnachten verpacken. DIY Geschenk

Köstliches Bratapfelgewürz

Das Bratapfelgewürz eigent sich super für alle Apfel-Gerichte. Am aller besten schmeckt es natürlich mit selbstgemachten Bratäpfeln. Außerdem passt es hervorragen z.B. in Bratapfelmarmelade, Bratapfellikör, Waffeln, Pfannkuchen, Muffins und vieles mehr.
Teste Dich am besten einfach durch das mögliche Angebot an Leckereien. Erlaubt ist was schmeckt!

 

Was Du für das Bratapfelgewürz benötigst:

 200g brauner Zucker
 2 TL Zimt
 1/2 TL Muskat
 1/2 TL Anis
 1 TL Nelken
 1 TL Piment
•  1/2 Vanilleschote
•  1/2 TL Kardamom gemahlen

Geschenke mit Kraftpapier für Weihnachten verpacken. DIY Geschenk

Toller Weihnachtstee

Gerade für einen Teeliebhaber gibt es kein besseres DIY Weihnachtsgeschenk als einen selbstgemischte Weihnachtstee.

Den Tee findest Du allerdings auch in meiner Küche. Für gemütliche Winterabende und die anstehenden Festlichkeiten ist er super geeigent.

 

Was Du für den Weihnachtstee benötigst:

6 EL schwarzer Tee
3 Sternanis
1 Zimtstange
1 Vanilleschote
1 EL Nelken
Schale von 1-2 Clementinen (Bio)
1 EL geraspeltes Süßholz

Spekulatiuscreme in drei Gläsern abegefüllt. Spekulatius im Vorder- und Hintergrund.

Leckere Spekulatiuscreme

Dieses Jahr gibt es bei mir unter all den weihnachtlichen Leckereien auch wieder mein persönliches Highlight: Die köstliche Spekulatiuscreme. Diese ist in nur drei einfachen Schritten zubereitet, absolut lecker und besteht nur aus wenigen Zutaten. Die köstliche Spekulatiuscreme passt perfekt auf das Frühstücksbrot oder auf den leckeren Pfannkuchen. Durch die gewählten Zutaten, wie Spekualtius und Zimt, hast Du sofort Weihachten auf Deiner Zunge.

PS: Das Rezept schmeckt natürlich das ganze Jahr.

 

Was Du für die Spakulatiuscreme benötigst:

400g Spekulatius (selbstgebacken oder aus dem Supermarkt)
80g brauner Zucker
100g weiche Butter
170
g Kondensmilch mit 10 % Fettanteil
1,5
TL gemahlener Zimt

Selbstgemachtes Pflaumenmus in einem Glas abgefüllt und schön dekoriert.

Selbstgemachtes Pflaumenmus

Von den letzten Herbsttagen hast du vielleicht auch noch einen Haufen selbstgepflückte Pflaumen im Gefrierschrank. Dann ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt, um diese als Weihnachtsgeschenk zu verpacken. Das Tolle: Das Mus aus dem Backofen kommt ganz ohne Geliermittel aus. Wie großartig ist das den? Das Geheimnis ist die verdampfte Flüssigkeit und das konzentrieren aller Inhaltsstoffe.

Das Mus macht sich wunderbar auf Brot und noch besser auf frischen Pfannkuchen.

 

Was Du für das Pflaumenmus benötigst:

3 kg Pflaumen (sehr reife)
500 g Zucker (250 g weiß und 250 g braun)
1 Vanilleschote
1 TL Zimt
1 Messerspitze geriebene Muskatnuss

Selbstgemachtes Pflaumenmus in einem Glas abgefüllt und schön dekoriert.

Gebrannte Mandeln

Der leckere Duft von gebrannten Mandeln auf dem Weihnachtsmarkt gibt uns doch allen ein kleines Stück Kindheit oder? Diesen Duft und vorallem den leckeren Geschmack kannst Du ganz einfach auch bei Dir Zuhause haben und dabei direkt zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Die gebrannten Mandeln eignen sich nämlich auch super zum verschenken.

Die Etiketten kannst du übrigens ganz einfach mit Deinem Plotter selber machen.

 

Was Du für die gebrannten Mandeln benötigst:

200 g Mandeln
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Zimt

Rentier Keksglas zum selber basteln.

Schnelles Keksglas

Oh nein…dir fällt kurzfristig auf, dass die Tante doch zu Weihnachten bei den Eltern eingeladen ist? Alle Geschäfte haben vllt schon zu und du brauchst eine schnelle und einfache DIY Weihnachtsgeschenkidee? Wie wäre es mit einem DIY Renntierglas? Du brauchst dafür nur wenig Material und kannst es im Handumdrehen mit der Schere und etwas Kleber zaubern.

 

Was Du für das Keksglas benötigst:

  • Einmachglas
  • Sprühlack (gold)
  • Papier in weiß, schwarz und braun
  • Pompom
  • Kekse
  • Schere
  • Klebestift


Viel Spaß beim Nachmachen der DIY Weihnachtsgeschenke!

Name Lisa

Mehr lesen:

Ferrero Rocher Tannenbaum – Geschenkidee inkl. Freebie

Ferrero Rocher Tannenbaum – Geschenkidee inkl. Freebie

Einfache Geschenkidee aus Papier für Weihnachten basteln. Den Ferrero Rocher Tannenbaum kannst Du als Geschenkidee, Mitbringsel oder Tischdekoration ganz einfach selber basteln. Weihnachten ist jedes Jahr wieder eine tolle Zeit. Die Häuser werden mit funkelnden...

mehr lesen
DIY Adventskalender – 9 easy Ideen zum nachbasteln

DIY Adventskalender – 9 easy Ideen zum nachbasteln

Der erste Dezember rückt wieder näher. Du möchtest daher unbedingt einen DIY Adventskalender basteln doch hast noch nicht so richtig eine Idee in welche Richtung es gehen soll? Perfekt! In meinem heutigen Blogbeitrag zeige ich Dir 9 einfache DIY Kalender die Du ganz...

mehr lesen
Weihnachtstee – Rezept für Weihnachten

Weihnachtstee – Rezept für Weihnachten

Leckerer Weihnachtstee für die Vorweihnachtszeit und ideal zum verschenken. Geschenke aus der Küche liebe ist sehr. Gerade an Weihnachten sind selbstgezauberte Geschenke für mich also ein absolutes Muss. Was eignet sich da für einen Teeliebhaber besser als ein...

mehr lesen