DIY Waschmittel für zuhause ganz einfach selbermachen.

Heute möchte ich Dir meinen All-time-Favorite zeigen. Du kannst Dein Waschmittel nämlich ganz einfach zuhause selber machen. Meiner Erfahrung nach ist das DIY Waschmittel ein wahrer Allrounder. Es löst wirklich eine Vielzahl an unterschiedlichen Verschmutzungen. Denn das Waschsode (nicht zu verwechseln mit Backsoda) wird in Verbindung mit Wasser zu einer starken Lauge und ist so der optimale Fettlöser für Deine saubere Wäsche.

Das zusätzlich Tolle daran ist, dass Du ganz genau weißt mit was Deine Wäsche gewaschen ist. Außerdem ist es eine kostengünstige und plastikfrei Alternativen zu dem großen Waschmittelmarkt.

Du kannst den Duft Deines selbstgemachten DIY Waschmittels außerdem ganz individuell mit ätherischen Ölen verfeinern. Natürlich kannst Du das Waschpulver für einen neutralen Geruch auch ohne Duft wunderbar verwenden.

Die Zutaten Kernseife und Waschsoda findest Du im Supermarkt oder in der Drogerie bei den Reinigungsmitteln.

Tipp: Unverpackte Kernseife und Waschsoda findest Du bei dem Unverpackladen Deines Vertrauens.

Was Du für Dein DIY Waschmittel benötigst:

2 Teile Kernseife
4 Teile Waschsoda
• optional ätherische Öle (z.B. Lavendel)
• Küchenreibe

optional ätherisches Öl

Quelle: https://www.smarticular.net/oekologisches-waschpulver-aus-eigener-herstellung/
Copyright © smarticular.net

DIY Waschmittel – So geht´s:

Schritt 1:

Reibe die Kernseife mit Hilfe einer Küchenreibe fein.

Schritt 2:

Vermische die Kerseife und das Waschsoda gut miteinander.

Schritt 3:

Bewahre des ganze in einem luftdichten Glas auf.
Vor dem Waschgang kannst Du optional ätherische Öle beifügen.

Die Anwendung Deines DIY Waschmittels:

Die Anwendung erfolgt wie bei einem herkömlichen gekauften Waschpulver. Gib zu Deiner Wäsche einen Esslöffel Deines DIY Waschmittels. Bei größeren Verunreinigungen kannst Du auch zwei Esslöffel hinzugeben. Das ätherische Öl kannst Du bei Bedarf kurz vor dem Waschgang beifügen.

Mit einem kleinen Stoffsäckchen gefüllt mit Reis kannst Du vermeiden, dass Dein Waschpulver klumpig wird. Der Reis zieht Feuchtigkeit aus dem Glas.

Tipp: Verwende das Waschpulver nicht bei tierischen Materialien wie z.B. Wolle.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Name Lisa

Mehr lesen:

Herbstliches Bauernbrot – Brot backen

Herbstliches Bauernbrot – Brot backen

Brot backen für den Herbst in Kürbisform In meiner herbstlichen Küche darf natürlich ein leckeres selbstgemachtes Brot in Kürbisform nicht fehlen. Brot backen macht mir das ganze Jahr über viel Freude, doch ein Kürbisbrot ist schon etwas ganz Besonderes. Es ist der...

mehr lesen
Selbstgemachtes Pflaumenmus – Einfaches Rezept

Selbstgemachtes Pflaumenmus – Einfaches Rezept

Selbstgemachtes Pflaumenmus ganz einfach zuhause machen Im Garten der Schwiegereltern gibt es dieses Jahr sehr viele Pflaumen. Aus diesem Grund habe ich mich entschieden daraus leckeres Pflaumenmus zu zaubern. Das Tolle: Das Mus aus dem Backofen kommt ganz ohne...

mehr lesen
Herbstlicher Plum Pie – Herbstrezept

Herbstlicher Plum Pie – Herbstrezept

Mega leckerer Plum Pie oder auch Pflaumenkuchen Unsere Pflaumenbäume sind bestückt mit sehr vielen leckeren Früchten, denn die Pflaumensaison geht noch bis Oktober. Ich habe mich gefragt, wohin mit den ganzen leckeren Pflaumen und da ich ein großer...

mehr lesen