Jetzt kannst Du einen zuckersüßen Papier Kaktus einfach selbst basteln.

Zimmerpflanzen sind schon etwas Tolles. Doch wohin damit, wenn Du länger nicht zuhause bist. Vielleicht hast Du auch einfach keinen grünen Daumen und nicht mal ein Kaktus überlebt bei dir.
Dann ist der Papierkaktus genau das richtige für Dich.

Du benötigst:

Die Datei für Deinen Papier Kaktus

Zu Beginn plottest/schneidest Du Dir die Formen aus. Für einen Kaktus benötigst Du 10 Katusblätter, einen Topfboden, eine Topfumrandung und 3 Blüten.

Der Schnitt des Papier Kaktus

Nachdem Du all Deine Teile erfolgreich ausgeschnitten hast, kannst Du sie erst einmal sammeln.

Das Einschneiden

Schneide rund um Deinen Kreis ca. 2-3 mm ein. Diese Schnitte benötigst Du damit dein Topfboden am Topfrand fixiert werden kann.

Das Klappen

Klappe alle Laschen nach oben.

Der Topf Deines Papier Kaktus

Klebe nun Deinen Topfrand an den Boden. Die Klebelaschen kommen hier nach unten. Dein Topf ist jetzt soweit fertig. Natürlich kannst Du diesen noch mit einem Stift oder Stempel dekorieren.

Das Rakeln

Für diesen Schritt benötigst Du ein Rakel oder ein Lineal.
Falte die einzelnen Blätter in der Mitte und streife ein paar Mal mit dem Rakel/Lineal über die Faltkante. Somit stellst Du sicher, dass diese schön glatt ist.

Das Kleben

Trage auf beiden Außenseiten einen Klebestrich auf.

Blätter zusammen kleben

Die 10 gerakelten Kaktusblätter kannst Du nun zusammenkleben. Durch die glatte Kante fällt Dir das nun leichter.
Du wirst bemerken, dass sich die Kaktusblätter von ganz alleine zum Kaktus formen.

Die Blüte Deines Papier Kaktus

Die Blätter der Kaktusblüte kannst Du mit einem runden dünnen Gegenstand zur Mitte ziehen. So erhalten sie ihre realisitische Form. Alle 3 Blütenteile klebst Du nun ineinander.

Alles zusammen

Im letzen Step bringst Du noch alle Teile zusammen. Ich habe mein Töpfchen noch mit Perlen gefüllt.
Und fertig ist Dein absolut pflegeleichter Kaktus.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Hinweis: In diesem Beitrag werden ggf. Marken genannt oder gezeigt. Es handelt sich hierbei nicht um Werbung, da ich die entsprechenden Materialien/Geräte selbst erworben habe. Die Nennung dient lediglich zur besseren Erklärung.

Mehr lesen:

Ferrero Rocher Tannenbaum – Geschenkidee inkl. Freebie

Ferrero Rocher Tannenbaum – Geschenkidee inkl. Freebie

Einfache Geschenkidee aus Papier für Weihnachten basteln. Den Ferrero Rocher Tannenbaum kannst Du als Geschenkidee, Mitbringsel oder Tischdekoration ganz einfach selber basteln. Weihnachten ist jedes Jahr wieder eine tolle Zeit. Die Häuser werden mit funkelnden...

mehr lesen
Umzugskarten – 3 Geschenkkarten zum Umzug

Umzugskarten – 3 Geschenkkarten zum Umzug

Umzugskarten für den Einzug ganz einfach selber basteln. Der Umzug von Familie oder Freunden steht in der Tür und da möchtest Du vielleicht gerne ein kleines Einweihungsgeschenk und/oder eine Umzugskarte mitbringen. Denn ein Umzug steht sehr häufig auch für einen...

mehr lesen
Babygeschenkkarten – Glückwünsche zur Geburt

Babygeschenkkarten – Glückwünsche zur Geburt

Babygeschenkkarten zur Geburt ganz einfach selber basteln. Es gibt so viele tolle Möglichkeiten zauberhafte Babygeschenkkarten selbst zu basteln. Da lohnt es sich in den meisten Fällen gar nicht fertige zu kaufen. Werdende Eltern freuen sich sicher riesig, wenn Du das...

mehr lesen